Khun Kru Preeyanuch – Lotus-Lehrerin

Ich beobachte das Strahlen der Gesichter nach dem Lotus-Zirkel und tanke mich daran auf.


Durch ihren Beruf als Lehrerin für seelenbedürftige Kinder kennt sich Khun Kru Preeyanuch mit den Grundsätzen des Unterrichtens durch Kopf, Herz & Hand sehr gut aus. Aufgewachsen in Armut und als Hauptverantwortliche für das Einkommen ihrer Familie kennt sie die Ängste, Sorgen und Leiden der Armut nur zu gut. Sie führt den aufbauenden Hauptteil des Lotus-Zirkels in Zusammenarbeit mit der Stiftungsdirektorin aus.
„Nach Thailändischen Schulsystem dachte ich ausgelernt zu haben. Bis ich die Lotus Flower Foundation traf. Im Lotus-Zirkel dürfen die Kinder tüfteln, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, sie selbst sein und einer Träne auch mal ihren freien Lauf geben. So was haben die Kinder hier noch nie erleben dürfen. Ich fühle mich geehrt im Lotus-Zirkel unterrichten zu dürfen.“